Sie sind hier: Aktuelles » 

30.05.2016_Kleine Helfer ganz groß - das Bärenhospital auf Tour

Große Augen gab es in der letzten Woche in der KiTa Ehninger Weg in Dagersheim: Das Jugend Rotkreuz kam mit dem Bärenhospital zu Besuch!

Nachdem die ewig lange Wartezeit während der kurzen Vorbereitung durch die Helferinnen des JRK endlich vorbei war, konnten die Kinder an mehreren Stationen ihr Wissen zu Erster Hilfe spielerisch erweitern: ...
Was mache ich, wenn der Teddybär sich verletzt hat? Was passiert, wenn ich ins Krankenhaus komme? Mit viel Elan wurden viele kleine Krankenwagen aus Karton gebastelt und verschönert.
Im Garten konnte dann noch die Frage geklärt werden: Wie sieht eigentlich ein Rettungswagen von innen aus? Nach kurzem Zögern überwog bei allen Kindern die Neugier und unser Fahrzeug wurde intensiv untersucht.

Der Wissensdurst der kleinen Gäste konnte an diesem Vormittag fast nicht gestillt werden. Aber nicht nur die Kinder aus dem Kindergarten wurden unterhalten. Auch die Helfer vom JRK hatten Ihren Spaß!
Nach intensivem Expertentests steht übrigens fest: Die Trage vom Rettungswagen ist bequemer, aber der Fahrersitz mit den Funkgeräten und dem Blaulicht ist viel cooler!

20. Juni 2017 09:21 Uhr. Alter: 32 Tage