Sie sind hier: Aktuelles » 

09.01.2016 Alle Jahre wieder- Tannenbaum-Sammeln in Böblingen

Bereits zum 8.Mal haben das JugendRotkreuz, die Jugend-Feuerwehr und die THW-Jugend gemeinsam in Böblingen am Samstag die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt.

Über Hundert junge Helfer von  JugendRotkreuz, Jugend-Feuerwehr und THW-Jugend haben am vergangenen Samstag bereits zum 8. Mal mit der Aktion "Tanne" durchgeführt. An 18 in ganzen Stadtgebiet von Böblingen und Dagerheim wurden die ausgedienten Weihnachtbäume der Böblinger Bevölkerung eingesammelt und dann auf dem Häckselplatz entsorgt.

Nach der Begrüßung um 8:30Uhr in der Feuerwehr-Wache im Röhrer Weg wurden die gemeinsamen Teams zusammengestellt. Und dann ging es ab, um die verschiedenen Sammelplätze zu besetzen. Dort konnten zwischen 10 und 14Uhr die Tannenbäume gegen eine Spende von 2€ abgegeben werden. Die eingesammelte Betrag kommt übrigens vollständig der Jugendarbeit der beteiligten Organisationen zu gute. Wie auch schon in den letzten Jahren erwarteten die Nachwuchsretter allerdings an den Sammelplätzen bereits Berge von bereits im Vorfeld abgelegten Weihnachtsbäumen.

Nichtsdestotrotz wurden insgesamt ca. 5000 Tannenbäume an disem Tag verladen und zu den Häckselplätzen verbracht.

im Anschluss konnten sich alle Helfer noch bei einem Mittagessen in der Feuerwehrwache von der Kälte und den Strapazen erholen. Und ganz nebenbei wurden die Autos auch wieder von den Spuren der Sammelaktion befreit.

Ein wichtiger Nebeneffekt der gemeinsamen Aktivität: Durch die jährliche Aktion lernen sich die Nachwuchskräfte der Feuerwehr, des DRK und THW kennen, was später im Einsatz nur von Vorteil sein kann.

 

 

11. Januar 2016 23:05 Uhr. Alter: 172 Tage